Auf Tour durch die Schanz

Verfügbarkeit: noch nicht erschienen

Über Schenkenschanz gibt es viele Geschichten zu erzählen, wahre und falsche. Hildegard Liebeton kennt sie fast alle. Für ihren Rundgang durch die Schanz verkleidet sich die Stadtführerin als Milchmädchen Änneke Schenk und bringt den Besuchern das Besondere dieses Ortes näher. Zehn Stationen ihrer Tour hat sie für dieses Buch aufgezeichnet. Es sind persönliche Einblicke in das Landleben in früheren Tagen, als die Fischer die Aale im Altrhein noch in Reusen fingen und die Bauern die Kühe noch von Hand melkten. Ergänzt durch zehn kleine Hintergrundgeschichten, die der Journalist Ingo Plaschke geschrieben hat, bebildert durch Aufnahmen, die der Fotograf Marc Albers gemacht hat.
18,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Über Schenkenschanz gibt es viele Geschichten zu erzählen, wahre und falsche. Hildegard Liebeton kennt sie fast alle. Für ihren Rundgang durch die Schanz verkleidet sich die Stadtführerin als Milchmädchen Änneke Schenk und bringt den Besuchern das Besondere dieses Ortes näher. Zehn Stationen ihrer Tour hat sie für dieses Buch aufgezeichnet. Es sind persönliche Einblicke in das Landleben in früheren Tagen, als die Fischer die Aale im Altrhein noch in Reusen fingen und die Bauern die Kühe noch von Hand melkten. Ergänzt durch zehn kleine Hintergrundgeschichten, die der Journalist Ingo Plaschke geschrieben hat, bebildert durch Aufnahmen, die der Fotograf Marc Albers gemacht hat.

Zusatzinformation

Autor(en) Liebeton, Hildegard
Erscheinungsjahr 2018
Ausstattung

96 Seiten in Farbe, gebunden, 21 x 21 cm

Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-946895-16-9

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Aktuell:

Unsere Bücher bekommen Sie auch in unserem

Mercator-Buchladen
Dammstraße 25
47119 Duisburg (Ruhrort)

Unsere Öffnungszeiten:

mo-do    10-16 Uhr
fr              10-14 Uhr

Telefon: 0203/34682521

Wir machen Betriebsferien vom 2. bis 16. Juni 2018. In dieser Zeit bleiben unser Verlag und unser Buchladen geschlossen.