Aus römischen Trümmern erbaut

Verfügbarkeit: Lieferbar

Um Moers und seine lange Geschichte ranken sich zahlreiche Märchen, Legenden und Tatsachenberichte. Die Autorinnen, RP-Redakteurin Anja Katzke und Museumsleiterin Diana Finkele, haben sie aufgeschrieben und erzählen hier - unterhaltsam, aber stets historisch fundiert - u.a. vom Skelett vom Daubenspeckshof, von dem Moerser Ritter vom goldenen Vlies, von Walburgis, der Kämpferin im Glauben, vom Siebenjährigen Krieg in der Grafschaft und von bekannten Moersern wie dem Textilfabrikanten Friedrich Wintgens und dem Pädagogen Adolph Diesterweg.
Bebildert ist dieser Band mit zahlreichen Fotos der Exponate im Grafschafter Museum.
14,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Um Moers und seine lange Geschichte ranken sich zahlreiche Märchen, Legenden und Tatsachenberichte. Die Autorinnen, RP-Redakteurin Anja Katzke und Museumsleiterin Diana Finkele, haben sie aufgeschrieben und erzählen hier - unterhaltsam, aber stets historisch fundiert - u.a. vom Skelett vom Daubenspeckshof, von dem Moerser Ritter vom goldenen Vlies, von Walburgis, der Kämpferin im Glauben, vom Siebenjährigen Krieg in der Grafschaft und von bekannten Moersern wie dem Textilfabrikanten Friedrich Wintgens und dem Pädagogen Adolph Diesterweg. Bebildert ist dieser Band mit zahlreichen Fotos der Exponate im Grafschafter Museum.

Zusatzinformation

Erscheinungsjahr 2016
Ausstattung

kartoniert mit Altarfalz
160 Seiten in Farbe, Format 13,4 x 21 cm,

Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-559-2

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Aktuell:

Am 2. Dezember 2017 eröffnen wir offiziell unseren Buchshop in der Horst-Schimanski-Gasse. In der Startphase hat der Shop zunächst von montags bis samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet sowie nach Bedarf - sollte der Laden nicht besetzt sein, können Bücherfreunde einfach während der Bürozeiten des Verlags klingeln.

Außerdem werden Buchbestellungen auch telefonisch entgegengenommen.
0203/34682521