Der Kaiser kommt!

Verfügbarkeit: Lieferbar

Im Zuge des Kulturhauptstadt-Jahres Ruhr2010 präsentiert das Duisburger Kultur- und Stadthistorische Museum eine große Sonderausstellung über Duisburg im Mittelalter.

18,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Im Zuge des Kulturhauptstadt-Jahres Ruhr2010 präsentiert das Duisburger Kultur- und Stadthistorische Museum eine große Sonderausstellung über Duisburg im Mittelalter.

Das gleichnamige Buch „Der Kaiser kommt“ aus dem Mercator-Verlag lässt das Leben in der Stadt lebendig werden und vertieft den Eindruck der Ausstellung nachhaltig.
Grundlage für Buch und Ausstellung sind faszinierende Illustrationen des Kemptener Grafikers Roger Mayrock, der fünf detailfreudige Szenen aus der Duisburger Vergangenheit festgehalten hat. Wir erleben eine Marktszene im Jahr 1313, verfolgen im Jahr 1305 den Bau des Koblenzer Turms in der Stadtmauer und nehmen schließlich 986 am Einzug des Kaisers in seine Pfalz teil. Die Stadt zeigt sich hier als quirlige Hafen- und Handelsstadt, die Wirtschaftsbeziehungen bis weit in den Osten Europas und darüber hinaus unterhielt und durch die bevorzugte Lage am Schnittpunkt von Rhein und Ruhr zwischen dem 10. und dem 14. Jahrhundert eine besondere Blütezeit erlebte.

Das Buch zur Ausstellung belässt es aber nicht bei den Zeichnungen von Roger Mayrock und vielen vergrößerten Ausschnitten. Vielmehr erzählt es mit einer Dokumentation der Ausstellungsstücke viel Wissenswertes über den Alltag der Menschen in der Pfalz bis hin zur Schifffahrt an den Stadtmauern.

Autor des Bandes ist der Duisburger Stadtarchäologe Dr. Volker Herrmann, der als Ideengeber für die Ausstellung und einen neuen historischen Rundgang rund um die Kaiserpfalz gelten kann. In den Tagen vor der Ausstellungseröffnung wurden 20 wegweisende Tafeln mit den Zeichnungen von Roger Mayrock und kurzen Begleittexten eingeweiht, die der Verein proDUISBURG im Zuge seines 100-jährigen Bestehens unterstützt hat.

Der Mercator-Verlag beteiligt sich an dem Projekt, indem von jedem verkauften Buch ein Euro zum Erhalt der Tafeln zur Verfügung gestellt wird.

Zusatzinformation

Autor(en) Herrmann, Dr. Volker
Erscheinungsjahr 2010
Ausstattung gebunden
96 Seiten in Farbe
30,3 x 23 cm
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-466-3

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Aktuell:

Am 2. Dezember 2017 eröffnen wir offiziell unseren Buchshop in der Horst-Schimanski-Gasse. In der Startphase hat der Shop zunächst von montags bis samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet sowie nach Bedarf - sollte der Laden nicht besetzt sein, können Bücherfreunde einfach während der Bürozeiten des Verlags klingeln.

Außerdem werden Buchbestellungen auch telefonisch entgegengenommen.
0203/34682521