Werden Sie Testleser!

Aktuelle Leserunde:

Wer als Erster das Meer sieht

Andrea Reichert, geboren 1970 in Essen, lebt seit vielen Jahren mit ihrer Familie in Moers. Sie studierte Romanistik, Anglistik und Wirtschaftswissenschaften und arbeitet als Übersetzerin und Autorin. 2010 erhielt sie den Moerser Literaturpreis.

Über „Wer als Erster das Meer sieht“
Eigentlich könnte Saskia zufrieden sein mit ihrem Leben. Mit ihrem Mann Tom und den drei Kindern lebt sie in einer beschaulichen Neubausiedlung am Stadtrand, ihre Arbeit als Physiotherapeutin lässt ihr genug Zeit für ihre Hobbys. Doch kurz vor ihrem 40. Geburtstag stellt sie fest, dass sie in ihrer Ehe nicht mehr glücklich ist und für Holger, den neuen Lebensgefährten ihrer besten Freundin Anja, mehr als Sympathie empfindet.


 

So können Sie teilnehmen:

  1. Leseprobe lesen (auch als PDF zum Download erhältlich)
  2. Kommentar abgeben (unter dem Artikel bei "Bewertungen")
  3. Fertig!

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Reinschnuppern und natürlich
allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung.

 

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeschluss ist der 27.02.2015. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der Verlagshaus Wohlfarth GmbH und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen, die nach dem Lesen der Leseprobe zum Buch eine Rezension (unter Angabe der E-Mail Adresse) abgeben, ermittelt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Verlagshaus Wohlfarth GmbH behält sich vor, die Namen und Fotos der Teilnehmer auf unseren Unternehmensseiten bei sozialen Netzwerken (z. B. Facebook) abzubilden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

 

 

Aktuell:

Gerade richtig zum Valentinstag ein musikalisch-literarisches Programm der Extraklasse. Heike Kehl, bühnenerfahrene Rezitatorin und ausdrucksstarke Jazzsängerin, und der bekannte niederrheinische Kabarettist Okko Herlyn bieten eine Revue voller Leidenschaft, Humor und Swing: "Plaisir d'amour".

Mittwoch, 14. Februar 2017, 19 Uhr
Mercator-Verlag
Dammstraße 25
Eingang Host-Schimanski-Gasse
47119 Duisburg-Ruhrort

Tel.: 0201/34682521