Das kleine Buch der Kräuter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Willkommen im Wiesengarten des Niederrheins und des Ruhrgebiets. Hier werden Kochkunst und Pflanzenvielfalt für ein inspirierendes Naturerlebnis geboten ...
12,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Mit Rezepten von Manfred Altgaßen Willkommen im Wiesengarten des Niederrheins und des Ruhrgebiets. Hier werden Kochkunst und Pflanzenvielfalt für ein inspirierendes Naturerlebnis geboten. Ob Brennnessel, Gänseblümchen oder Löwenzahn - alle Pflanzen werden aus einer besonderen Perspektive betrachtet, buchstäblich unter die Lupe - und in den Mund - genommen. Die Fotos in diesem Buch zeigen alte Bekannte auf Wiesen und am Wegesrand, die viele Menschen erkennen und im Vorbeigehen auch benennen können. Die aufgeführten Rezepte für zehn einheimische Pflanzen stammen fast alle aus dem Duisburger Restaurant Im Eichwäldchen.

Zusatzinformation

Autor(en) Nieskens, Elisabeth
Ausstattung gebunden
48 Seiten in Farbe mit vielen Fotos
17 x 16,3 cm
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-524-0

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Unser Tipp:

Guido de Werd, Kunsthistoriker und ehemaliger Leiter des Städtischen Museums Haus Koekkoek in Kleve, spürte im niederrheinischen Raum Arbeiten im Besitz von frühen Freunden und Weggefährten Joseph Beuys' auf, die bis dato noch nicht der Öffentlichkeit vorgestellt worden waren. Der Katalog gewährt einen Einblick in Beuys' Entwicklung vom genialen und umfassend interessierten Künstler bis zum utopischen Idealisten.