Fußball leben im Ruhrgebiet

Verfügbarkeit: Lieferbar

Da, wo der Fußball in seinem Revier ist


"Fußball leben im Ruhrgebiet" - eine Zeitreise für Nostalgiker


Wer weiß schon, dass das erste Live-Spiel im deutschen Fernsehen Hamborn 07 gegen FC St. Pauli lautete, Schwarz-Weiß Essen am "dritten Weihnachtstag" 1959 DFB-Pokalsieger wurde und "Atom-Otto" Luttrop per Zeitungsannonce zum 1. FC Mülheim kam?

9,95 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Da, wo der Fußball in seinem Revier ist

"Fußball leben im Ruhrgebiet" - eine Zeitreise für Nostalgiker

Wer weiß schon, dass das erste Live-Spiel im deutschen Fernsehen Hamborn 07 gegen FC St. Pauli lautete, Schwarz-Weiß Essen am "dritten Weihnachtstag" 1959 DFB-Pokalsieger wurde und "Atom-Otto" Luttrop per Zeitungsannonce zum 1. FC Mülheim kam?

Klaus-Hendrik Mester hat für dieses Buch dreizehn Städte besucht und mit zahlreichen prominenten und weniger prominenten Zeitzeugen von Marcel Radecanu, Ennatz Dietz, Frank Goosen und Sönke Wortmann bis zu Hermann Winzler von den Sportfreunden Katernberg und Fritz Hesse von Westfalia Herne gesprochen. Herausgekommen sind liebevolle Vereinsporträts mit überraschenden Geschichten zu Vfl Bochum, Wattenscheid 09, Vfb Bottrop, Borussia Dortmund, MSV Duisburg, Hamborn 07, Schwarz-Weiß Essen, Rot-Weiß Essen, SF Katernberg, Schalke 04, Westfalia Herne, DSC Wanne-Eickel, SV Sodingen, Spvgg. Herten, Lüner SV, TSV Marl-Hüls, 1. FC Mülheim, Rot-Weiß Oberhausen und Spvgg. Erckenschwick. Sie alle zeigen, dass im Ruhrgebiet der Fußball trotz aller Kommerzialisierung noch immer leidenschaftlich gelebt wird und zwar von der Champions League bis zur Kreisklasse.

 

Dieses Buch ist im Arete-Verlag erschienen, mit dem wir hierfür eine Vertriebskooperation haben.

Zusatzinformation

Custom Tab 2 (HTML Code)

"Man muss die Leute aus dem Ruhrgebiet eben einfach erzählen lassen. Heraus kommt ein sehr unterhaltsames Buch zum Schmökern".
(11 Freunde)

"Eine schöne, kleine Leseempfehlung für alle Freunde des Ruhrgebiets-Fußballs."
(Ruhrbarone.de)

Custom Tab Title 2 Pressestimmen
Autor(en) Mester, Klaus Hendrik
Erscheinungsjahr 2012
Ausstattung kartoniert
144 Seiten
12,5 x 19cm
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-94246-808-4

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.


Neu im Juni:

 

 

 

 

 

 

 



Der "grüne Daumen" liegt in der Familie, und so ist es kein Wunder, dass Elisabeth Imig und ihre Tochter Silke Imig-Gerold gemeinsam einen ehemals eher schlichten und zweckmäßigen Bauerngarten in ein blühendes Paradies verwandelt haben.

Mit Texten von Christian Behrens und Fotos von Hans Glader

 

Wir nehmen am 7. Ruhrorter Kunst- und Kulturmarkt am 20. August 2017 von 11-17 Uhr teil und freuen uns über viel Besuch!