Geheime Gärten im Kölner Süden

Verfügbarkeit: Lieferbar

Hier werden Gartenliebhaber in eine magische Welt entführt. Wie geheime Paradiese wirken die von Mauern und Hecken umschlossenen Privatgärten in Marienburg, Rodenkirchen und weiteren Stadtteilen im Kölner Süden.

29,80 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Hier werden Gartenliebhaber in eine magische Welt entführt. Wie geheime Paradiese wirken die von Mauern und Hecken umschlossenen Privatgärten in Marienburg, Rodenkirchen und weiteren Stadtteilen im Kölner Süden.

Die Besitzer haben der Autorin ihre Gärten geöffnet und gewähren Einblicke in ihre privaten Refugien, die fremden Augen sonst verschlossen bleiben. Mit sensiblem Blick und feinsinnigem Gespür hat Karola Waldek den Zauber, der jedem einzelnen Garten innewohnt, in Wort und Bild festgehalten.

Vom handtuchschmalem Reihenhausgarten in Rondorf über den Villengarten auf der Marienburg bis zum 10 000 Quadratmeter großen Landschaftspark im Hahnwald - die Auswahl ist einmalig. Der Leser wird mit auf die Reise genommen durch einen Bildband, der quer durch alle Jahreszeiten zeigt, dass wahre Gartenleidenschaft niemals ruht.

Zusatzinformation

Custom Tab 2 (HTML Code)

"Geschützt vor neugierigen Blicken liegen sie hinter hohen Toren, Mauern und Hecken verborgen: blühende Refugien, von ihren Besitzern oder deren Gärtnern mit viel Liebe und Aufwand gestaltet. Der Kölner Autorin und Fotografin Karola Waldek gewährten die Gartenliebhaber ausnahmsweise Einblick in ihr ansonsten abgeschirmtes Paradies. Die Journalistin fing mit ihrer Kamera die blühende Pracht und die Architektur der Gärten von Marienburg bis Rondorf ein, führte Gespräche mit den Besitzern und machte ein Buch daraus: "Geheime Gärten im Kölner Süden", heißt ihr Erstlingswerk, das 19 außergewöhnliche Privatgärten präsentiert. (...) Das Spektrum der schmucken Oasen reicht vom 10.000 Quadratmeter großen Landschaftspark im Hahnwald über den Villengarten in Marienburg bis zum schmalen Reihenhaus-Garten in Sürth."
(Kölnische Rundschau, 7.12.2010)

"Bücher sind Gärten, die man in der Tasche trägt", sagt ein arabisches Sprichwort. Dieses Werk trägt die schönsten Gärten des Kölner Südens in einem Buch zusammen, an dessen Schluss die Autorin Einblicke in die Entstehung ihres eigenen Waldgartens im Weißer Rheinbogen gibt.

Der Leser wird mit auf die Reise genommen durch einen Bildband, der quer durch alle Jahreszeiten zeigt, dass wahre Gartenleidenschaft niemals ruht."
(Stadtmagazin Köln-Süd, April/Mai 2011)

Custom Tab Title 2 Pressestimmen
Autor(en) Waldek, Karola
Erscheinungsjahr 2010
Ausstattung gebunden mit Schutzumschlag
160 Seiten in Farbe, viele Fotos
25 x 31 cm
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-473-1

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

 

Weitere Leseproben unter www.gartenlust-reisen.de


Neu im Juni:

 

 

 

 

 

 

 



Der "grüne Daumen" liegt in der Familie, und so ist es kein Wunder, dass Elisabeth Imig und ihre Tochter Silke Imig-Gerold gemeinsam einen ehemals eher schlichten und zweckmäßigen Bauerngarten in ein blühendes Paradies verwandelt haben.

Mit Texten von Christian Behrens und Fotos von Hans Glader

 

Wir ziehen um, neue Adresse ab 24. Juni 2017:

Dammstr. 25
47119 Duisburg


Seit dem 1. April 2017 liefern wir über das Auslieferungszentrum Bercker aus:

AZB Auslieferungszentrum Bercker
Frau Nora Hermanns
Hoogeweg 100
47623 Kevelaer
Tel.: 02832/929293
Fax: 02832/929211
E-Mail: nora.hermanns@azb.de