Glader, Hans

Glader, Hans

Hans Glader arbeitet seit 1975 als Naturfotograf und ist Mitglied in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen. Seine Bilder erscheinen in zahlreichen Büchern, Zeitschriften und Kalendern im In- und Ausland. Auch in zwei Gartenbildbänden und einem Buch über Wildgänse am Niederrhein, erschienen im Mercator-Verlag, sind seine Fotos zu sehen.
2013 wurde Hans Glader das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland für sein Engagement im Bereich des Naturschutzes verliehen. Zu seinen wichtigsten Projekten gehören die Errichtung des Naturschutzgebietes Dingdener Heide und die von ihm gegründete Stiftung Störche NRW.

 

pro Seite
5 Artikel
Adebar ist wieder da!

Adebar ist wieder da!

16,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Seit jeher ist es ein gutes Zeichen, wenn der Storch kommt: Ein Zeichen des Frühlings, des neuen Lebens und der Hoffnung auf eine gute Zeit.
ANGEBOT
Blühende Paradiese - Niederrheinische Gärten öffnen ihre Pforten

Blühende Paradiese - Niederrheinische Gärten öffnen ihre Pforten

Regulärer Preis: 28,00 €

Angebotspreis 18,00 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Die beiden ersten Auflagen konnten mit über 11.000 verkauften Büchern „Bestseller“-Status erreichen.Die dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des edlen Bildbandes unterhält den Leser mit fundierten wie kurzweiligen Texten von Susanne Paus und brillanten Farbfotos von Hans Glader und entführt ihn in 27 der schönsten Gärten entlang der „grünen Grenze“ zwischen Viersen und Arnheim .

Das kleine Buch vom Gartenglück am Niederrhein

Das kleine Buch vom Gartenglück am Niederrhein

12,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Der "grüne Daumen" liegt in der Familie, und so ist es kein Wunder, dass Elisabeth Imig und ihre Tochter Silke Imig-Gerold gemeinsam einen ehemals eher schlichten und zweckmäßigen Bauerngarten in ein blühendes Paradies verwandelt haben. Alljährlich besuchen zahlreiche Blumenliebhaber aus nah und fern dieses botanische Kleinod und lassen sich von der üppigen Blütenpracht ebenso begeistern wie von der mittlerweile legendären Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Gärtnerinnen.

Online bestellen

Impressionen eines Mutter-Tochter-Gartens

Impressionen eines Mutter-Tochter-Gartens

5,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
16 Bildmotive aus dem romantischen Landhausgarten von Elisabeth Imig und Silke Imig-Gerold in Bedburg-Hau, fotografiert von Hans Glader.
Rosige Aussichten

Rosige Aussichten

24,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Es gibt Orte auf dieser Welt, die haben etwas, das nur schwer in Worte zu fassen ist. Eine eigentümliche Einzigartigkeit, die Menschen in ihren Bann zieht, ohne dass sie auf die Schnelle ergründen können, warum das so ist. Ein solches Fleckchen Erde ist der Mutter-Tochter-Garten von Elisabeth Imig und Silke Imig-Gerold in Bedburg-Hau. Ihre private Oase teilen die beiden Jahr für Jahr großzügig mit Hunderten von Besuchern, die sich von dem gut 3.000 Quadratmeter großen Gartenglück verzaubern lassen.

Online bestellen

pro Seite
5 Artikel

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind weiter für Sie da – nutzen Sie gerne unseren Bestellservice.

Wir wünschen Ihnen alles Gute in der schwierigen Zeit!

Ihr Team vom Mercator-Verlag

 

 

Am 6. Mai wäre Hanns Dieter Hüsch 95 Jahre alt geworden. Aus seinem umfangreichen Werk sind bei uns noch folgende Titel erhältlich:

Tach zusammen!

Ein Gruß aus der Heimat

Das kleine Buch vom Niederrhein