Jahrbuch Kreis Wesel 2016

Verfügbarkeit: Lieferbar

Das Jahrbuch Kreis Wesel bietet Beiträge rund um Wesel und den Niederrhein. Die Autoren befassen sich ausführlich mit Themen aus den Bereichen Geschichte, Kunst, Denkmalpflege, Natur, Umwelt, Volkskunde, Erzählung und Dichtung. Aus dem Inhalt: Die Leprosenstiftung Wesel / Moers auf Schienen / Luftkurort Alpen / 300 Jahre Gut Grenzenlust in Hamminkeln / Die Klingerhufe in Neukirchen-Vluyn / Brandewein und Beste Bohnen / Der Schrein des heiligen Viktor / 40 Jahre Kreissportbund Wesel / Die Einweihung des Minuit-Denkmals in Wesel – Die Perspektive des Fotografen Anton Tripp / Abenteuer oder Erfolgsgeschichte? - Bürgerfunk im Kreis Wesel
10,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Das Jahrbuch Kreis Wesel bietet Beiträge rund um Wesel und den Niederrhein. Die Autoren befassen sich ausführlich mit Themen aus den Bereichen Geschichte, Kunst, Denkmalpflege, Natur, Umwelt, Volkskunde, Erzählung und Dichtung. Aus dem Inhalt: Die Leprosenstiftung Wesel / Moers auf Schienen / Luftkurort Alpen / 300 Jahre Gut Grenzenlust in Hamminkeln / Die Klingerhufe in Neukirchen-Vluyn / Brandewein und Beste Bohnen / Der Schrein des heiligen Viktor / 40 Jahre Kreissportbund Wesel / Die Einweihung des Minuit-Denkmals in Wesel – Die Perspektive des Fotografen Anton Tripp / Abenteuer oder Erfolgsgeschichte? - Bürgerfunk im Kreis Wesel

Zusatzinformation

Erscheinungsjahr 2015
Ausstattung kartoniert, 256 Seiten in Farbe mit zahlreichen Fotos
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-554-7

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Aktuell:

Unsere Bücher bekommen Sie auch in unserem

Mercator-Buchladen
Dammstraße 25
47119 Duisburg (Ruhrort)

Unsere Öffnungszeiten:

mo-do    10-16 Uhr
fr              10-14 Uhr
sa            11-13 Uhr

Telefon: 0203/34682521