Moers - Ansichten einer Stadt

Verfügbarkeit: noch nicht erschienen

Sabine Abel, Künstlerin aus Moers, lädt mit diesem Buch ein zu einem Bummel durch ihre Heimatstadt. Klar, dass sie dabei Zeichenstift und Pinsel sprechen lässt und die bekannten Wahrzeichen der Stadt in heiteren und farbenfrohen Aquarellen porträtiert.

Da sind der Altmarkt und das Schloss, der Wasserturm und das Rosarium, und auch das Geleucht darf natürlich nicht fehlen. Doch Sabine Abel hat auch einen Blick für die Details, die eine Stadt erst lebens- und liebenswert machen, wie die kleinen Geschäfte in der Altstadt, das Eiscafé an der Ecke oder die Tiere im Streichelzoo. Kurze ergänzende Texte geben Informationen zur Stadt und ihren wichtigsten Platzen und Gebäuden.

Eine bunte Entdeckungstour für Einheimische genauso wie für „Moers-Touristen“.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Moers.
14,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Sabine Abel, Künstlerin aus Moers, lädt mit diesem Buch ein zu einem Bummel durch ihre Heimatstadt. Klar, dass sie dabei Zeichenstift und Pinsel sprechen lässt und die bekannten Wahrzeichen der Stadt in heiteren und farbenfrohen Aquarellen porträtiert. Da sind der Altmarkt und das Schloss, der Wasserturm und das Rosarium, und auch das Geleucht darf natürlich nicht fehlen. Doch Sabine Abel hat auch einen Blick für die Details, die eine Stadt erst lebens- und liebenswert machen, wie die kleinen Geschäfte in der Altstadt, das Eiscafé an der Ecke oder die Tiere im Streichelzoo. Kurze ergänzende Texte geben Informationen zur Stadt und ihren wichtigsten Platzen und Gebäuden. Eine bunte Entdeckungstour für Einheimische genauso wie für „Moers-Touristen“. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Moers.

Zusatzinformation

Autor(en) Abel, Sabine
Erscheinungsjahr 2014
Ausstattung

gebunden
96 Seiten in Farbe, mit vielen Zeichnungen,

Format 21 x 21 cm
 

Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-87463-542-4

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.


Neu im Juni:

 

 

 

 

 

 

 



Der "grüne Daumen" liegt in der Familie, und so ist es kein Wunder, dass Elisabeth Imig und ihre Tochter Silke Imig-Gerold gemeinsam einen ehemals eher schlichten und zweckmäßigen Bauerngarten in ein blühendes Paradies verwandelt haben.

Mit Texten von Christian Behrens und Fotos von Hans Glader

 

Wir sind umgezogen, unsere neue Adresse ist

Dammstr. 25
47119 Duisburg