Paradiese am Reiseweg - Niederländische Gartenträume

Verfügbarkeit: Lieferbar

Susanne Paus und Peter Zweil, beide Gartenfotografen aus Leidenschaft, haben sich einen lang gehegten Traum erfüllt und eine Garten-Reise durch die Niederlande zusammengestellt. So entstand der große Bildband, der bereits in der zweiten Auflage lieferbar ist. Die Informationskästen mit Öffnungszeiten und Ausflugstipps in der Umgebung wurden komplett überarbeitet und sind auf dem neuesten Stand.

Regulärer Preis: 29,80 €

Angebotspreis 14,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Susanne Paus und Peter Zweil, beide Gartenfotografen aus Leidenschaft, haben sich einen lang gehegten Traum erfüllt und eine Garten-Reise durch die Niederlande zusammengestellt. So entstand der große Bildband, der bereits in der zweiten Auflage lieferbar ist. Die Informationskästen mit Öffnungszeiten und Ausflugstipps in der Umgebung wurden komplett überarbeitet und sind auf dem neuesten Stand.


Die fundierten Texte von Susanne Paus harmonieren aufs Beste mit den 300 Farbfotos der beiden Reisenden, und so entführen die „Paradiese“ den Leser in 23 der schönsten niederländischen Gärten jenseits der „grünen“ Grenze und in die Grachtengärten Amsterdams.

Was vor zwei Jahrhunderten als eine Art „Gartenspionage unter Freunden“ in England begann, war in den Niederlanden schon lange populär, als die ersten Gartenpforten sich auch in Deutschland für Besucher öffneten. Die Bilder-Reise führt nach Zeeland, Limburg, Gelderland und Nord-Holland; grenzüberschreitend wird auch eine kleine Kostprobe belgischer Gartenkunst geboten.
Treffpunkte sind unter anderem die Schatzkammer der Blumenzwiebel, wo man im Farbenrausch der Tulpen schwelgen kann, ein romantisches Dornröschenschloss, der Garten einer Porzellanmalerin und eine blühende Insel zweier Herren mitten im Wald. Als umfangreiche Zugabe werden die „Grünen Geheimnisse“ Amsterdams gelüftet.

Für diejenigen, die das Reisefieber packt, gibt es außerdem eine Fülle echter Insidertipps, denn die Gartenbesitzer haben den Autoren ihre Lieblingsrestaurants und favorisierten Gärtnereien sowie die sehenswertesten Museen, Städte und Gemeinden ihrer Umgebung verraten. Vier Extra-Kapitel widmen sich zur Einführung den holländischen Provinzen, durch die die Reise führt, und ein kleines niederländisch-deutsches „Garten-Wörterbuch“ gibt es gleich noch obendrein.

Zusatzinformation

Custom Tab 2 (HTML Code)

Die einzelnen Beiträge sind gegliedert in einen höchst unterhaltsamen Text, selbstredend Unmengen an Fotos, locker gestreute Bonmots aus der Weltliteratur und einen griffigen Serviceteil, der über Anschrift, Anfahrt, Öffnungszeiten und - nicht zu verachten - sehr knappe Ausflugstipps informiert.
(Portal Kunstgeschichte)

Custom Tab Title 2 Pressestimmen
Autor(en) Paus, Susanne, Zweil, Peter
Erscheinungsjahr 2010
Ausstattung gebunden
176 Seiten mit 300 Farbfotos
Übersichtskarte
25 x 31 cm
Auflage 2. Auflage

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.


Neu im Juni:

 

 

 

 

 

 

 



Der "grüne Daumen" liegt in der Familie, und so ist es kein Wunder, dass Elisabeth Imig und ihre Tochter Silke Imig-Gerold gemeinsam einen ehemals eher schlichten und zweckmäßigen Bauerngarten in ein blühendes Paradies verwandelt haben.

Mit Texten von Christian Behrens und Fotos von Hans Glader

 

Wir nehmen am 7. Ruhrorter Kunst- und Kulturmarkt am 20. August 2017 von 11-17 Uhr teil und freuen uns über viel Besuch!