Duisburger Jahrbuch 2020

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Aus dem Inhalt:
Der Weg in die Demokratie: Duisburg am 12. April 1945 – der Tag der Befreiung
Woodstock am Niederrhein – das Mai-Out in Rheinhausen-Friemersheim
Phoenix aus der Asche – der Neuaufbau Duisburgs nach dem Zweiten Weltkrieg
Radfahren in Duisburg – eine utopische Realität?
Die Schwanentorbrücke – vom mittelalterlichen Stadttor zum Duisburger Wahrzeichen
Die Leiden des jungen Remarque
50 Jahre Filmforum – 50 Fragen an Kai Gottlob
Bissingheim – die Entstehung einer Siedlung
Den Ball flach halten? Gibt's nicht bei Marcel Gurk
Die Schwanentorbrücke – vom mittelalterlichen Stadttor zum Duisburger Wahrzeichen
Neues vom Bienenmuseum
Das »Stapeltor« und der Blick zurück nach vorn
1770 – Die Colonisten kommen!
Wie die Elektrische nach Hamborn kam
Der Duisburger Wald

Einem Teil der Auflage liegt der Original-Holzschnitt »Erich Maria Remarque« des Künstlers Cyrus Overbeck bei.
16,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Details

Aus dem Inhalt: Der Weg in die Demokratie: Duisburg am 12. April 1945 – der Tag der Befreiung Woodstock am Niederrhein – das Mai-Out in Rheinhausen-Friemersheim Phoenix aus der Asche – der Neuaufbau Duisburgs nach dem Zweiten Weltkrieg Radfahren in Duisburg – eine utopische Realität? Die Schwanentorbrücke – vom mittelalterlichen Stadttor zum Duisburger Wahrzeichen Die Leiden des jungen Remarque 50 Jahre Filmforum – 50 Fragen an Kai Gottlob Bissingheim – die Entstehung einer Siedlung Den Ball flach halten? Gibt's nicht bei Marcel Gurk Die Schwanentorbrücke – vom mittelalterlichen Stadttor zum Duisburger Wahrzeichen Neues vom Bienenmuseum Das »Stapeltor« und der Blick zurück nach vorn 1770 – Die Colonisten kommen! Wie die Elektrische nach Hamborn kam Der Duisburger Wald Einem Teil der Auflage liegt der Original-Holzschnitt »Erich Maria Remarque« des Künstlers Cyrus Overbeck bei.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Autor(en) Nagels, Susanne
Erscheinungsjahr 2019
Ausstattung kartoniert ca. 196 Seiten in Farbe
Auflage 1. Auflage
ISBN-13 978-3-946895-27-5

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Zum Verfassen einer Kundenmeinung müssen Sie angemeldet sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie einen neuen Account.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind weiter für Sie da – nutzen Sie gerne unseren Bestellservice.

Wir wünschen Ihnen alles Gute in der schwierigen Zeit!

Ihr Team vom Mercator-Verlag

 

 

Am 6. Mai wäre Hanns Dieter Hüsch 95 Jahre alt geworden. Aus seinem umfangreichen Werk sind bei uns noch folgende Titel erhältlich:

Tach zusammen!

Ein Gruß aus der Heimat

Das kleine Buch vom Niederrhein